Aktueller Stand | Advanced Aircraft Configuration – Ein Studentenprojekt der FH Aachen University of Applied Sciences

Aktueller Stand

AAC

A_Katana1

Woran wird zur Zeit gearbeitet?

  • Berücksichtigung viskoser Einflüsse im Wirbelleiterverfahren
  • Entwicklung eines analytischen Strukturmodells zur Gewichtsabschätzung des Flügels
  • Integration transsonischer Profile in den Entwurfsprozess
  • Entwicklung einer Entwurfsumgebung
  • Entwicklung eigener Postprocessingtools
Woran wird zur Zeit gearbeitet?

  • Integration der Messtechnik in den neuen Flugversuchsträger RCXA42
  • Auswertung von Messflügen
  • Systemidentifizierung
  • Integration der Messtechnik in eine kompakte, modulare Flight-Box IT
Was ist für die Zukunft geplant?

  • Validierung des Strukturmodells
  • Erstellung einer grafischen Oberfläche für das Strukturmodell
  • Ausarbeitung von Konzepten zur Erfassung dynamischer Lastfälle
  • Untersuchungen zur Kompressibilitätskorrektur
  • Gewichts- und Schwerpunktsabschätzung
  • Validierung der Festigkeitsrechnungen und Stabilitätsbetrachtung
  • Validierungsrechnungen mit STAR-CCM+ von CD-adapco
Was ist für die Zukunft geplant?

  • Inbetriebnahme und Kalibrierung der neuen Messplattform
  • Weiterentwicklung eines Attitude-hold / Rate Command Systems
  • Entwicklung einer Autopilot-Software
  • Entwicklung eines Down-Link-Systems zur Echtzeitdatenerfassung

Stand: 17.12.2013